Autor: Karsten Heeren

Trainingslager in Lagos-Algarve

Nach län­ge­rer Zug­fahrt, einem guten Flug und kur­zer Bus­fahrt sind wir tod­mü­de in Lagos ange­kom­men. Das Wet­ter lässt noch zu wün­schen übrig. Am Sams­tag hat es fast den gan­zen Tag gereg­net, aber wir hat­ten eini­gen Schlaf nach­zu­ho­len und muss­ten erst­mal unse­re Appar­te­ments ein­rich­ten. Heu­te mor­gen sieht das Wet­ter schon viel bes­ser aus, lässt aber noch Platz nach oben. Gleich geht es ein­kau­fen und von 16.00−18.00 Uhr fin­det das ers­te Trai­ning statt. Danach gril­len wir auf […]

Barcelona Tag 12

Wir haben ges­tern Abend beschlos­sen, zwei Trai­nings­ein­hei­ten drau­ßen zu schwim­men, aber am Mor­gen war der Him­mel das ers­te Mal bedeckt. Nach dem Trai­ning gab es noch eine war­me Sup­pe und es ging dann in den Ort shop­pen. Am Nach­mit­tag, wäh­rend der zwei­ten Ein­heit kommt end­lich die Son­ne durch.

Barcelona Tag 8

Heu­te geht’s nach Bar­ce­lo­na. 600 Uhr auf ste­hen und Früh­stück. Kurz nach acht fährt der Bus.Als wir ankom­men, ist es schon sehr voll­auf der Ram­bla. Auch über den Markt La Boque­ril­la wird man gescho­ben. Trotz­dem schme­cken die ver­schie­de­nen Fruchtsàf­te, Obst­sa­la­te und Spies­se eex­trem lecker. Wir besich­ti­gen noch die Cathe­dra­le und die vie­len klei­nen Gas­sen in der Alt­stadt. Auch vie­le Ein­käu­fe wer­den getä­tigt und um 17.15 Uhr geht’s zurück. Natür­lich hat kei­ner mehr Bock zu kochen, […]